Was ist und wie funktioniert die WebQuest?

Eine WebQuest ist eine Schnitzeljagd bzw. Wissensrallye durchs Netz. Mithilfe vorgegebener Internetquellen beantworten Schülerinnen und Schüler selbstständig Fragen rund um ein Thema.

Die WebQuest von „Mach den Impfcheck“ besteht aus 13 Fragen, die im Schwierigkeitsgrad aufeinander aufbauen. Die Aufgaben wiederholen und festigen Grundwissen zu den Themen

  • Körpereigene Abwehr
  • Aktive und passive Immunisierung
  • Infektionskrankheiten

Die Schülerinnen und Schüler können die Inhalte selbstständig mithilfe des Internets recherchieren und die Aufgaben direkt online bearbeiten. Anschließend gelangen sie zur nächsten Frage.

Die WebQuest lässt sich in ca. zwei 45-Minuten-Stunden durchführen. Auf schnellere Lernerinnern und Lerner warten zudem zwei Zusatzfragen.

Im Anschluss können die gesammelten Antworten gespeichert oder ausgedruckt werden. Den Lehrkräften steht im Lehrerbereich eine Musterlösung zur Verfügung, die sie zum Abgleich nutzen können.

Der Lehrerbereich ist zugangsbeschränkt, ein Kennwort erhalten Lehrkräfte per Anfrage an impfcheck@yaez.com.

Hier geht’s zur WebQuest