Der Startschuss für den Schülerwettbewerb 2016 ist gefallen!

20160305_YAEZ_Impfcheck_0853Es geht darum, spannende Geschichten zu erzählen und ein eigenes Werk – angefangen vom Konzept bis zum fertigen Film – zu erstellen.

In diesem Jahr ist ganz besonders viel Fantasie gefragt: Es soll eine Geschichte erzählt werden, die den Trend der Selbstoptimierung und Selbstdarstellung im Netz aufgreift und zeigt, was passieren kann, wenn das Impfen vergessen wurde. Dabei kann die Geschichte frei erfunden oder wahr sein – sie kann sich im persönlichen Umfeld zugetragen haben oder auch recherchiert sein. Um auf das Impfen hinzuweisen, sollte die Frage aufgeworfen werden: „Hast du nicht was vergessen?“

Neben anderen tollen Preisen winkt dem Team, das die spannendste Geschichte erzählt, ein Ausflug in die Bavaria Filmstadt.

Also nichts wie ran: Findet euch als Filmcrew zusammen und dreht, was das Zeug hält!

Teilnehmen können alle Schülerinnen und Schüler aus Baden-Württemberg der Klassenstufen 5 bis 9. Anmeldeschluss ist am Freitag, den 10. Juni, eingereicht werden können die Videos bis zum 26. Juli.

Hier gibt’s noch mehr Infos.

Hier klicken für die Online-Anmeldung!